Samstag, 31. Dezember 2011

EOTD: Sophisticated Brights

Wenigstens zu Silvester schaffe ich es noch, vorher mein Makeup zu zeigen ;)
Statt Glitter hab ich mich dieses Jahr für Knallpink entschieden, das neben Nudetönen seine Wirkung richtig entfalten kann.

amu augen makeup lidschatten pink


Freitag, 30. Dezember 2011

NOTD: New Year's Eve

Das neue Jahr rückt immer näher und damit ich nicht in Stress gerate, sind zumindest meine Nägel schon bereit für die Silvesterparty.

fingernägel muster selber machen motiv nageldesign glitter

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Ganz viel Beauty zu Weihnachten ♥

Ihr Lieben,

Ich hoffe, ihr hattet alle ein tolles Weihnachtsfest. Bei mir war es dieses Jahr etwas ruhiger als sonst. Wir besuchen jedes Jahr unsere Familien und sind damit über die Feiertage immer komplett beschäftigt. Dadurch, dass diesmal aber nirgendwo Aktivitäten geplant waren, konnten wir es mal ganz entspannt angehen. Gestern beim Geschenke hochtragen hab ich mir dann irgendwie den Rücken verhoben und muss es deshalb auch weiterhin etwas ruhiger angehen lassen.

Auf die Nägel gab es bei mir zu Weihnachten ganz schlicht und glitzerig OPIs Simmer & Shimmer aus der Burlesque LE vom letzten Jahr. Zu Weihnachten brauche ich einen Lack, der wirklich gut hält und Glitterlacke haften ja bekanntlich wie Zement.
swatch opi burlesque le simmer & shimmer

Samstag, 24. Dezember 2011

Auch von mir... fröhliche Weihnachten!

Ihr Lieben,

habt heute ein wunderschönes Weihnachtsfest, lasst euch reich beschenken und futtert bis zum Umfallen! Ich werds auf jeden Fall tun ;) Lasst euch außerdem nicht vom Wetter ärgern - ich muss gleich raus in den strömenden Regen.

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Noch ein weihnachtliches NOTD

Weihnachten ist schon fast da und ich komme jetzt erst dazu, meine zweite Weihnachtsmani zu posten. Aber besser spät als nie ;)

fingernägel french motiv stempel grün weihnachten


Sonntag, 18. Dezember 2011

NOTD: Bedazzled Christmas Elf

Ihr Lieben,
Weihnachten steht vor der Tür und langsam wird es Zeit, Kitsch und Glitter rauszuholen. Deshalb möchte ich euch in den nächsten Tagen, sofern ich es schaffe, einige Nailart-Ideen für Weihnachten zeigen.

nageldesign ranken muster fingernägel motiv türkis winter

Freitag, 16. Dezember 2011

EOTD: Freunde des gepflegten, roten Lidschattens

Endlich hatte ich mal wieder gutes Fotolicht in der Wohnung, sodass ich euch heute nach längerer Augenmakeup-Abstinenz (zumindest blogtechnisch) ein neues EOTD präsentieren kann:

amu augen make up roter lidschatten rot

Montag, 12. Dezember 2011

Haul: Mein erster Zoya

Am Wochenende kam er endlich - mein Zoyalack, den ich über Dshini bekommen hab. Nachdem dort die Seite komplett geändert worden ist, mussten alle Versanddaten nochmal neu eingegeben werden, was mir erstmal ewig nicht aufgefallen ist... Und so musste ich wegen eigener Blödheit fast zwei Monate auf diesen Schatz warten - aber es hat sich gelohnt.

Wann habt ihr zuletzt einen Lack ausgepackt/ausprobiert und dabei verzückte Laute von euch gegeben? Mir ging es bei diesem so. Als ich ihn aus dem Umschlag geholt hatte, strahlte mich Folgendes an:

zoya jem smoke and mirrors

Freitag, 9. Dezember 2011

Review: Seche Vite - Bester Topcoat der Welt?

Heute möchte ich euch den wohl gehyptesten Topcoat überhaupt vorstellen - Seche Vite. Nachdem ich auf diversen (v. a. amerikanischen) Nagellackblogs immer wieder von seinen Schokoladenseiten gelesen habe, wollte ich ihn unbedingt auch mal ausprobieren. Topcoats aus der Drogerie genügen leider nicht meinen Anforderungen (egal, welche Marke) und mein Airdry Top Coat von CND (Creative Nail Design), den ich vorher hatte, hat die darunterliegenden Lackschichten nicht mit durchgetrocknet, was mir aber wichtig ist.

Montag, 5. Dezember 2011

NOTD: Es ist Winter

(Juhu, ein Post, ein Post :D )

Eigentlich ist ja noch Herbst. Da ich aber Ende letzter Woche mit meinem Freund über den Weihnachtsmarkt geschlendert bin, bin ich bereits in kuschliger Winterstimmung. Deshalb hatte ich auch mal wieder Lust auf ein Nageldesign, das ebenso winterlich ausfiel:

nageldesign fingernägel schnee muster glitter winter

Mittwoch, 30. November 2011

Überraschungs-Hiatus

Ihr Lieben,

an dieser Stelle muss ich mich mal dafür entschuldigen, dass man im Moment so gut wie nichts mehr von mir hört. Mein Studium geht jetzt in die heiße Phase und überhäuft mich mit Arbeit, da bleibt außer einem bissen Alltagsmakeup kaum noch Zeit fürs Kosmetikhobby. Ich versuche, in Zukunft wenigstens am Wochenende mal was zu bloggen, aber wundert euch bitte nicht, wenn es bei mir (auch kommentartechnisch) im Moment etwas ruhiger zugeht. RL geht vor ;)

Habt noch einen schönen Abend!

Mittwoch, 23. November 2011

Ich Brauch Bunte Farben

Hier ist nun der angekündigte Post mit neuen Lidschatten. Leider hatte ich gar nicht mehr genug Döschen, um alle Ideen umzusetzen, die ich in den letzten Monaten gesammelt hab. Auf meine Bestellung hab ich nämlich seit Anfang Oktokber gewartet (und sie kam nicht, sondern wurde nochmal neu versandt und selbst dann gabs noch Drama mit der Post *sfz*). Ersrmal ein lustiges Swatchbild mit bunter Farbaction ;D

lidschatten selber machen diy
Der Weg zur gewünschten Farbe dauert manchmal...


Montag, 21. November 2011

EOTD: Feeling Blue

Die Farbe, zu der ich im Moment am meisten greife, dürfte wohl blau sein, meist in Kombination mit Brauntönen. Und trotz der Gefahr, wie ein Überbleibsel der 80er auszusehen, hab ich mich am Wochenende mal richtig ausgetobt:

augenmakeup amu augen make up blau



Samstag, 19. November 2011

Review: Rival de Loop Eyepencil Beige-Brown (Colour Beauty LE)

Derzeit ist bei Rossman die Colour Beauty LE von Rival de Loop erhältlich. Es gab keinen großen Hype im Voraus und auch ich habe die Gelegenheit eher genutzt, um die Produktqualität der Eyepencils zu testen, als der Farben willen.
Jedenfalls möchte ich euch besagten Eyepencil heute vorstellen - man gibt die Hoffnung ja schließlich nicht auf, dass es irgendwann doch noch Cremelidschatten in der Drogerie gibt, die nicht creasen und trotzdem cremig sind.
An dieser Stelle entschuldige ich mich schonmal für das schlechte Licht und meine Leichenhände. Die sehen immer so aus, wenns kalt ist^^"


Mittwoch, 16. November 2011

Neues Blogdesign

Heute gibts mal kein Makeup, sondern ein neues Blogdesign. Ob es dann letztlich bei diesem bleibt, oder ich mir in den nächsten Tagen doch noch was anderes überlege, wird sich zeigen. Eigentlich wollte ich etwas, das ein bisschen "cleaner" aussieht, aber dann ging der Photoshop mit mir durch.
Das Hintergrundbild ist übrigens aus diesem Buch und wurde dann mit bereits erwähntem Photoshop, sowie Inkscape umgebastelt. Die Designs aus diesem Buch haben kein Copyright mehr und können zu privaten Zwecken nach Lust und Laune verwendet werden.
Fehlt nur noch ein Header. Ideen sind da, mal gucken, was die Umsetzung sagt ;D

Habt einen schönen Abend (und eventuellen Restfeiertag)!

Montag, 14. November 2011

NOTD: Polka Nubs

Nubs (oder auch Nubbins) ist der englische Ausdruck für kurze Fingernägel. Mir sind nämlich gleich aus zwei Nägeln Ecken rausgebrochen, sodass ich mal wieder Kahlschlag machen musste. Und immer, wenn die Nägel drastisch gekürzt wurden, hole ich erst einmal die hellen Farben raus, weil diese mir auf wenig Länge einfach besser gefallen:

nageldesign punkte fingernägel muster rosa


Samstag, 12. November 2011

Mal wieder etwas Selbstgemachtes...

DIY-technisch ist es hier im Moment etwas ruhiger. Das liegt zum Einen daran, dass ich immer noch auf ein paar Pigmente warte, die ich für fast jeden Lidschatten brauche, zum anderen beginnt meine Freizeit momentan häufig erst im Dunkeln. Farbenmischen bei Glühbirnenlicht ist erfahrungsgemäß keine so tolle Idee ;)

Um meinem ständigen Hautfrust endlich ein Ende zu bereiten, habe ich angefangen, mich im Cremerührbereich einzunisten und mittlerweile auch endlich Erfolg:

Schaumrosen werten unsexy Behälter auf.

Freitag, 11. November 2011

Kleiner Mini-Haul: Essence Vampire's Love

Derzeit werden wir ja von den Drogeriemarken unseres Vertrauens (und den Cosnova-Ablegern ganz besonders) mit LEs überschüttet. Irgendwie stumpft man da ein bisschen ab, die riesige Freude über billige, limitierte Schminke geht deutlich zurück und ich hab schon kaum noch Lust, zu dm zu spazieren um zu schauen, was es so Neues gibt. Ich google ja nicht mal mehr Swatches...
Mit der Vampire's Love LE hat es essence aber immerhin geschafft, eine stimmige Kollektion mit einigen habenswerten Produkten auf den Markt zu bringen. Gekauft habe ich mir nur zwei Lacke (zu den restlichen habe ich schon (Fast-)Dupes. Um das Toilettenwasser Eau de Toilette bin ich tatsächlich etwas herumgeschlichen (süßlicher Duft mit etwas Schwere). Als ich jedoch drei Stunden später aus der Bibliothek kam, konnte ich den Duft kaum noch auf dem Handrücken wahrnehmen. Der Flakon ist also nicht bei mir eingezogen, auch wenn mir der Duft an sich sehr zugesagt hat.
Teintprodukte kauzfe ich von (Nicht-NK) Drogeriemarken prinzipiell nicht, weil ich im Gesicht möglichst wenig Talkum und Mineralöl haben möchte.



Mittwoch, 9. November 2011

Review: Evil Shades Blushes

Nachdem ich euch bereits die Lippenstifte von Evil Shades vorgestellt habe, geht es nun weiter mit den Blushes. Meinen ersten Blush hatte ich damals als kostenloses Sample zu einer Bestellung bekommen und das hat mich so neugierig gemacht, dass ich auch andere Farben ausprobieren wollte.
Brazen, Kona Gossamer (l.n.r.)

Montag, 7. November 2011

EOTD: Goldener Herbst

Und schon wieder ein Look mit Metallictönen. Derzeit trage ich gern etwas neutralere Farben auf den Augen, damit ich mich bei den Lippen austoben kann.


Donnerstag, 3. November 2011

NOTD: Contrasting Golds

Leider habe ich vergessen, zu diesem NOTD die Nagellackflaschen zu fotografieren. Im Moment ist viel zu tun und ich bin ziemlich durch den Wind...
Jedenfalls mag ich ihm Moment sanftere Töne, sodass ich mal in meinen neutralen Farben gekramt hab. Das kam dabei raus:

nageldesign gold essence irreplaceable

Montag, 31. Oktober 2011

The Stamp Files #10

Ihr Lieben,
ich bin heute aus diversen Gründen leider so gar nicht in Halloweenstimmung, sodass ich euch nicht mit einem EOTD oder NOTD passend zum Fest beglücken kann. Ich wohne Gott sei Dank auch in einer etwas abgelegeneren Ecke, wo keine kleinen Kinder Klingelterror machen ;) Wenn ihr euch was aus Halloween macht, wünsche ich euch aber trotzdem viel Spaß beim Verkleiden und Erschrecken.
Heut gibts nochmal ein paar Stempel. Immerhin die haben ein Halloweenmotiv - von der Bundle Monster BM 224 Schablone.
Getestet habe ich heute Rival de Loop und Color Club.

Revvvolution, Fashion Addict, 251Q, 131G

Samstag, 29. Oktober 2011

Awards ♥

Ich wurde von Hourglass gleich mit 2 Awards beglückt und freu mich natürlich sehr darüber :)
Hourglass selbst bloggt übers Backen (mit ganz tollen Rezepten!), über die Glosyybox und über ihre ersten Nähversuche. Wer neben Schminki also noch auf Bilder von köstlich aussehendem Gebäck steht, dem kann ich den Blog nur ans Herz legen.

Die Regeln des lauten wie folgt:
1. Verlinke die Person, von der du den Award bekommen hast.
2. schreibe 7 Dinge über dich.
3. Reiche den Award an 10 andere Blogs weiter.
4. Benachrichtige diese Personen.

Freitag, 28. Oktober 2011

Review: Evil Shades Deviant Lipsticks

Heute möchte ich euch die ersten Produkte von Evil Shades vorstellen - die Deviant Lipsticks. Lippenstifttechnisch sind sie für mich die Wurzel allen Übels, da sie mich zunächst mit tragbaren Tönen gelockt und später mit kräftig-grellen Tönen süchtig nach gemacht haben...

Evil Shades Deviant Lipsticks
Primrose Path, Devoted, Stiletto, Ardour, Zicke, Fearless (l.n.r.)

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Ganz fixes EOTD: Frosted Leaves

Heute gibt es nur einen ganz kurzen Post und dann geht es zurück an die Arbeit (und später endlich wieder zum Unisport). Irgendwann in den letzten Tagen habe ich mal wieder Grüntöne getragen, die ich immer noch sehr liebe. Diesmal war die Version jedoch weniger knallig:

AUgen Makeup Make up grüm Herbst AMU Lidschatten


Montag, 24. Oktober 2011

Indieshopping die Zweite: Evil Shades

Nachdem die Vorstellung der letzten Indiefirma ja recht gut ankam, möchte ich euch heute einen weiteren Lieblingsshop von mir vorstellen. Evil Shades hat sich auf bunte Farben mit, wie der Name vermuten lässt, einem dunklen Touch spezialisiert, aber auch die Beauties unter euch, die subkulturell weniger affin sind, dürften beim Stöbern ein paar schöne Dinge entdecken. Die Produktpalette ist für ein Ein-Frau-Unternehmen schon recht beachtlich - Neben Lidschatten bekommt ihr Blushes, Lippenstifte, Glosse, Cremelidschatten, Lidschattenbasen und noch einiges mehr. Regelmäßig gibt es außerdem sehr schöne LEs und ab und an auch mal einen Sale. Im Laufe der nächsten Wochen werde ich ein paar der Produkte reviewen. Von einigen habe ich mittlerweile doch eine ganze Menge und nur ein Reviewpost würde einigen der Stücke Unrecht tun.

Sonntag, 23. Oktober 2011

NOTD: Fishnets in the Dark

Zugegebenermaßen komme ich im Moment nicht mehr so oft dazu, mir die Nägel mit Aufwändigerem als einfachem Farblack zu verschönern. Das Nailart, das ihr hier seht, ging aber glücklicherweise sehr fix, was teils auch einfach an der schnellen Trockenzeit des Farblacks lag, denn mehrere Schichten schnelltrocknenden Überlack benutze ich immer nicht so gern.

nageldesign fingernägel muster selbermachen stempel

Donnerstag, 20. Oktober 2011

EOTD: Herbstnebel

Ich weiß gar nicht, was mit mir los ist, aber dieses Jahr finde ich den Herbst trotz unterkühlter Temperaturen richtig schön. Vielleicht liegts auch einfach nur an den Farben...

Augen makeup AMU herbst

Dienstag, 18. Oktober 2011

The Stamp Files #9

Als ich diese Woche meine essence Lacke zum Stempeltest aufgereiht habe, musste ich feststellen, dass ich von essence größtenteils Glassfleck- und Glitterlacke besitze, die natürlich nicht stempelbar sind. Unter den wenigen Verbliebenen sind aber trotzdem ein paar Schätzchen.

03 King of Mints*, 64 Be Optimistic!, 83 Luxury Secret, 68 High Spirits

Sonntag, 16. Oktober 2011

Noch ein winziger Douglas-Haul

... der mich glücklicherweise nichts gekostet hat! Beim Aufräumen habe ich neulich einen Douglas-Gutschein gefunden ;). Nun wusste ich einmal nicht, wie alt er schon war (schätzungsweise 3-6 Jahre) und ob er im Laden noch akzeptiert würde (da hört man bei Douglas ja manchmal seltsame Sachen), andererseits konnte ich mich auch nicht entscheiden, was ich dort für 20€ kaufen soll. Die meisten wirklich interessanten Produkte im Sortiment kosten ja leider weitaus mehr. Also zogen ein Paar Wochen ins Land, meine Eyeshadowbase ging stetig zur Neige und ich sah mich gezwungen, das gute Stück nun doch einzulösen. Not macht erfinderisch und geworden sind es deshalb diese Schätzchen:


Donnerstag, 13. Oktober 2011

Review: Manhattan Soft Mat Lip Cream

Kaum geht die Uni wieder los, schon kommt man zu nichts mehr. Damit hier mal wieder was passiert, reviewe ich für euch die Soft Mat Lip Cream von Manhattan. Gekauft habe ich sie, nachdem ich ein paar begeisterte Blogeinträge darüber gelesen habe. Matte Lippenfarbe mag ich eh am liebsten, da ich lieber zu Knalltönen greife und dafür ein zurückhaltendes Finish bevorzuge.

Manhattan Soft Mat Lip Cream 54L

Montag, 10. Oktober 2011

Kleiner Herbsthaul & kleines NOTD

Schokoladenmangel macht mich emotional anfällig und willensschwach. Deswegen hab ich neulich in der Drogerie auch wieder zugeschlagen, obwohl ich diesen Monat kürzer treten wollte... Aber wann will man das mal nicht?


Sonntag, 9. Oktober 2011

EOTD: Atumnal

In einem wenig frequentierten Rossmann hier in der Stadt habe ich es tatsächlich noch geschafft, einen jungfräulichen khakifarbenen Gelliner der essence Natuventurista LE zu ergattern. Khaki und andere dreckige Grüntöne sind für mich ohnehin die Herbstfarben des Jahres und deswegen bin ich auch sehr verliebt in diesen Eyeliner. Für mich ist er ungewohnt hell, zaubert aber dadurch softe Augenmakeups zu stärker betonten Lippen. Nur die Augenbrauen werden in Zukunft zugunsten der hellen Augen in der Intensität etwas zurückstecken müssen...

augenmakeup amu lidschatten gold grün herbst

Samstag, 8. Oktober 2011

Giveaway bei Hourglass!

Die liebe Stundenglas veranstaltet dieses Wochenende einen Giveaway-Marathon und neben vielen schönen Kosmetikprodukten können die Nähtanten unter euch auch tolle Taschenschnitte gewinnen!


Mittwoch, 5. Oktober 2011

The Stamp Files #8

Heute zeige ich euch die Lacke von Manhattan, die sich in meinem Besitz befinden. Das sind zugegebenermaßen nicht so viele, weil mich die Farbauswahl nur geringfügig anspricht.

34U*, 43K (Lotus Effect), 59G, 710T

Montag, 3. Oktober 2011

NOTD: There's No Such Thing as Too Violet

Keine Ahnung, warum es so lange gedauert hat, bis ich endlich meinen letzten Color Club Lack ausführe, aber letzte Woche war es soweit. Und weil ein Lack allein so langweilig ist, hab ich wieder Klebestreifen zur Hand genommen und ein wenig rumgespielt.

tape mani nageldesign klebestreifen lila glitter glitzer

Freitag, 30. September 2011

EOTD: Dunkelbunt

Ich habe in meinem Review zwar vom essence Stay All Day Cremelidschatten geschwärmt, euch aber noch nie einen Look damit gezeigt. Das ändert sich jetzt.

eotd lidschatten amu dunkel

Dienstag, 27. September 2011

The Stamp Files #7

Ihr Lieben,
ich zeige euch heute die letzten 3 Catricelacke meiner Sammlung, sowie meinen einzigen potentiell stempeltauglichen Misslynlack.

130 Lucky in Lilac, 630 Sing Hey, Dirty-Lilah, 420 Dirty Berry, 564 Soft Pistachio

Montag, 26. September 2011

Review: One Hand Washes the Other

Hallo, ihr Lieben! Heute möchte ich euch einen Shop vorstellen, bei dem ich letzten Monat bestellt habe und von dem ich sehr begeistert bin. One Hand Wasthes the Other (OHWTO) ist eine kleine Firma aus den USA. Spezialisiert hat sie sich auf Bath&Body Produkte, wie Seifen, Körperbutter, Peelings und Parfüm. Bestellt hatte ich eine Gesichtsseife, von der einige amerikanische Blogs in höchsten Tönen schwärmen : Black Magic.

Sonntag, 25. September 2011

NOTD: Lilac Leo

Da ich diese Woche tatsächlich nur brav für die Uni gearbeitet und infolge dessen nur kurz und selten das Haus verlassen habe, habe ich auch kein Augenmakeup getragen. Weil mir beim Tppen aber sehr langweilig ist, habe ich mir wenigstens die Nägel neu bemalt.

catrice sing hey dirty lilah dirty-lilah swatch

Donnerstag, 22. September 2011

Review: p2 Super Stay! Eye Cream 060 "Polar White"

Dass auch p2 Cremelidschatten im neuen Sortiment hat, hat mich wirklich gefreut. Deshalb konnte ich bei meinem neuen Sortimentshaul auch nicht einfach daran vorbeigehen. Ich habe mir die 060 Polar White gegriffen, ohne überhaupt zu swatchen - ich hatte nämlich die Hände zu voll ;p... Ob das eine gute Idee war?

Mittwoch, 21. September 2011

NOTD: Spiked French

Ich bin eigentlich kein großer Verfechter von French Nails, weil ich davon häufig ungute Assoziationen mit den dicken Baggerschaufeln aus Gel, die in diversen Nagelstudios "liebevoll" handgearbeitet werden, Kunstnägeln bekomme. Ab und an stößt man aber doch noch auf Ideen, die auch solche Dinge tragbar machen. Taping heißt das Zauberwort.

Montag, 19. September 2011

The Stamp Files #6

Weiter geht es diesmal mit vier Lacken von Catrice. Untergründe sind der weiße Stempellack von essence und Eternal von p2. Das Stempelmotiv ist von der Konad m3 Schablone. Wenn in meinen hier gezeigten Teststempeleien kleinen Lücken sind, liegt dies nicht an den Lacken, sondern an der Folie, auf der ich stemple.

Die heutigen Opfer:

240 Sold Out Forever*, 280 London's Weather Forecast*, 530 Up in the Air*, C04 Moonlight Express*
catrice stempel stamping sold out forever

Sonntag, 18. September 2011

Haul: Color Club

Vor etwa einer Woche habe ich zusammen mit zwei Freundinnen beim deutschen Onlineshop von Color Club bestellt. Die Bestellung war schon lange geplant und ich war total hibbelig auf die Farben und Qualität der Lacke, da ich bisher nur Gutes darüber gehört hatte.

Kurz zum Service: die Registrierung und der Bestellvorgang waren wirklich unkompliziert. Ich konnte ebenfalls ganz einfach mit Paypal zahlen. Jedesmal, wenn sich der Status meiner Bestellung änderte, wurde mir außerdem eine Bestätigungsmail dazu geschickt. Nach einem Tag wurden die Lacke verschickt, am nächsten Tag waren sie da. Klasse :3
15ml Lacke kosten 5,95€, Minis mit 7ml 3,95€, der Versand schlägt noch einmal mit 5€ zu Buche, weshalb sich Sammelbestellungen hier lohnen.

Aber eigentlich wollt ihr ja nur Bilder sehen... ;D

Worth the Risque, Revvvolution, Too Violet

Freitag, 16. September 2011

EOTD: Little Green Fairy

In meinem Todsündenpost hatte ich ein paar neue Lidschatten gezeigt, darunter auch ein sattes Gelbgrün. Da Goldkind sich einen Look damit gewünscht hat, hab ich mich gleich mal rangesetzt und das ist dabei rausgekommen:

lidschattem eotd amu grün gold

Dienstag, 13. September 2011

The Stamp Files #5

Heute teste ich für euch die p2 Lacke aus dem neuen Sortiment für euch.
Da haben wir:

051 Live the Moment!, 691 Can't Get Enough!, 601 Good Luck!, 541 Night Out

Montag, 12. September 2011

Haul Teil 2: essence&Catrice (+NOTD)

Hier hatte ich euch den ersten Teil meines Hauls in den neuen Drogeriesortimenten vorgestellt. Nun zeige ich euch, was ich noch so bei essence und Catrice erbeuten konnte. Der Catricehaul ist dabei noch nicht repräsentativ, da unser einziges Catricedisplay in der Innenstadt momentan dauerhaft geplündert ist und es wohl noch eine Weile dauert, bis ich alle Farbe begutachten kann. Was ich bisher gesehen habe, sieht aber etwas besser aus, als auf den Promobildern, die ich ziemlich langweilig fand. Lange Rede, kurzer Sinn: Bilder.

essence

Sonntag, 11. September 2011

Freitag, 9. September 2011

Review: essence Stay with Me Gloss 04 "Trendsetter"

Das Gloss aus diesem Haulpost wollte ich schon seit Ewigkeiten vorstellen, bin aber irgendwie noch nicht dazu gekommen. Eigentlich mag ich Lipglosse nicht sonderlich und benutze sie meist nur, um Lippenstiftfarben abzutönen. Die fröhliche Farbe hat mich dann aber doch dazu inspieriert, den essence Glossen mal eine Chance zu geben.

essence stay with me lipgloss swatch


Dienstag, 6. September 2011

The Stamp Files #4

Heute zeige ich euch noch einmal ein paar alte p2 Lacke, nächste Woche gehts dann mit den neuen weiter, danach wird die Marke gewechselt. Versprochen ;)

Heute testen wir:

248 Rich*, 208 Rich&Royal*, 143 Forever*, 017 Elegant*

p2 Haul: Neues und altes

Die neuen Sortimente stehen in den Läden und unter dem Vorwand, ein neues Duschgel zu brauchen (das alte ist wirklich fast alle .__.), habe ich unter Ausübung des perfidesten Selbstbetrugs, dessen ich fähig bin, ein bisschen eingekauft...

Hier sind also meine neuen Schätzchen von p2:


Sonntag, 4. September 2011

Review: Essence Stay All Day Cremelidschatten

Ende letzter Woche habe ich einen Aufsteller mit der neuen "I Love" LE gesichtet. Die Produkte, die es dort gibt, werden demnächst ohnehin ins Standardsortiment kommen. Mich hat eigentlich nur ein Produkt daraus interessiert - die Stay All Day Cremelidschatten. Ich bin schon länger auf der Suche nach einer Cremebase, die sich nicht in der Lidfalte absetzt (wie die NYX Jumbo Pencils ;_;), richtig gut hält, Lidschatten nochmal intensiviert und nicht die Welt kostet.

essence stay all day rock chic
Habs schon angegrabbelt... sorry.

Gastpost: Lidschatten selbst herstellen

Hallo, ihr Lieben!
Für Naileni habe ich einen ausführlichen Gastpost darüber geschrieben, wie ich meine Lidschatten herstelle. Zu finden ist das Ganze hier. Schaut bei Interesse mal vorbei :)

An dieser Stelle nochmal ein liebes Dankeschön an Naileni, dass ich den Post schreiben durfte und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser.

Habt ein schönes Restwochenende.

EOTD: Türkis

lidschatten türkis amu eotd

Freitag, 2. September 2011

NOTD: Ice Breaker

Mit etwas Verspätung hier noch ein Nageldesign. Hatte die letzten zwei Tage kein Internet, weil sich unser Router entschieden hat, uns einfach nicht mehr online zu lassen. Großes Tennis. Aber es geht wieder und ich hoffe, dass das jetzt genug kaputte Technik für mindestens drei Jahre ist.

Für das heutige NOTD habe ich einen Lack verwendet, den ich sehr liebe: den Quick Dry 710T von Manhattan.


Wie ihr seht, ist die Farbe ein richtig dunkles Tintenblau, fast schwarz, aber nicht ganz.

nageldesign nailarit fingernägel muster motiv stamping

Dienstag, 30. August 2011

Montag, 29. August 2011

The Stamp Files #3

Und weiter geht es im Stempeltest. Wir sind noch immer bei p2, ausgelistete Lacke sind mit einem * gekennzeichnet. Die Grundfarben waren wieder der Eternal (p2) und dem weißen Stampinglack von essence, gestempelt wurde mit der m68 Schablone von Knad.


207 Stormy*, 610 Groovy*, 010 Glamour*, 011 Be Wild!*

Sonntag, 28. August 2011

NOTD: Schmetterlingsgarten

Endlich ein NOTD! Vor zwei Wochen ist mir an beiden Händen je ein Nagel eingerissen, sodass ich mich schweren Herzens zum Kahlschlag entschließen musste. Mittlerweile ist die Länge wieder vorzeigbar und es wird mehr Nagelbilder geben.

Nageldesign Fingernägel Muster Motiv Schmetterlin Ranken

Donnerstag, 25. August 2011

Review: Catrice Ultimate Colour Lippenstift 010 "Be Natural"

Nude Lippenstift. Ich hätte nie gedacht, dass mich diese Krankheit irgendwann einmal ereilt. Normalerweise liebe ich knallige Lippen. Zu farbenfrohen Augenmakeups trage ich meist getöntes Gloss oder einen mauvigen Lippenstift. Die typischen Concealerlippen, die viele mit nudefarbenen Lippenstiften erreichen möchten, sind mir ein Graus.
Aber es musste ja soweit kommen.
In einem Päckchen aus den USA mit einer Kosmetikbestellung befand sich eines schönen Tages nämlich ein Sample. Für mich DER Nudelippenstift, in einer Farbe, die mir bis heute ein bisschen die Augen feucht werden lässt. Denn etwa zwei Tage, bevor ich ihn bestellen wollte, wurde er wegen Produktionsschwierigkeiten aus dem Sortiment genommen. Schicksal D:

Das Sample traue ich mir jetzt auf jeden Fall nicht, zu benutzen, sondern gebe ab und an etwas auf ein Kosmetiktuch und mache mich auf in die Drogerie zur Suche nach dem ultimativen Dupe.

Dienstag, 23. August 2011

The Stamp Files #2

Auf gehts in eine neue Runde der Stamp Files. Heute werden folgende Lacke von p2 getestet:

730 Hug Me!, 690 Forever, 249 Dangerous*, 042 Being in Heaven*